Skip to main content

Der große Klimmzugstangen Ratgeber: Die beliebtesten Klimmzugstangen und Türrecke 2017

Die 4 besten Klimmzugstangen-Arten im Überblick

 

In unserem großen Klimmzugstangen-Ratgeber geben wir dir alle wichtigen und hilfreichen Informationen, damit du die optimale Klimmzugstange für dich und deine Anforderungen und Bedürfnisse finden kannst. Wir stellen die unterschiedlichen Klimmzugstangen-Varianten vor, zeigen dir, auf was du bei deinem Kauf achten solltest und welche Reckstangen bei Sportlern besonders beliebt sind. Wir gehen außerdem auf sinnvolles Zubehör ein und erklären Grundlagen des Klimmzugtrainings.

 

Welche Klimmzugstangen-Varianten gibt es?

Klimmzugstangen können sich in vielen Dingen unterscheiden: Material, Griffoptionen, Design, Qualität. Bevor wir uns mit diesen Kriterien beschäftigen, solltest du dir erst folgende Frage stellen: Wo möchtest du deine Klimmzugstange befestigen? Zur Auswahl stehen: Wand, Decke, eingehängt am Türrahmen und Eingeklemmt im Türrahmen. Da jede Befestigungsvariante unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich bringt, stellen wir diese in den folgenden Abschnitten vor.

 

1. Klimmzugstange für die Wand

Maxxus Klimmzugstange-Wand MultigriffDer Klassiker ist eine Klimmzugstange für die Wand, die mit Schrauben und Dübeln fest im Mauerwerk verankert wird. Bei der sehr beliebten Stange HS-K-W6 von Hold Strong Fitness ( unser Test) kommen beispielsweise 10 Schwerlastdübel bei der Montage zum Einsatz. Das ermöglicht den größten Vorteil dieser Klimmzugstangen-Variante gegenüber den Tür-Modellen: Die hohe maximale Belastbarkeit. Diese liegt meist bei ca. 350kg liegt und ermöglicht ein sicheres und abwechslungsreiches Training. Durch die Befestigung sind Wand-Klimmzugstangen, genauso wie die Decken-Stangen für den dauerhaften Einsatz vorgehen.

Wann ist eine Wand-Klimmzugstange für dich geeignet?
Sicherheit und Langlebigkeit deiner Stange sind dir sehr wichtig.
Du möchtest z.B. Kipping Pullups, Butterfly Pullups oder Muscle-Ups ausführen.
Du möchtest zwischen 50€ und 140€ investieren.

Zudem bietet eine Klimmzugstange für die Wand wie bereits erwähnt viele verschiedene Trainingsmöglichkeiten, die auch geschwungene Übungen mit einschließen. Mit Türrecken sind diese Übungen, z.B. Kipping oder Butterfly Pullups nicht möglich, da sie die auftretenden Kräfte nicht tragen können.

Wand-Klimmzugstangen gibt es in vielen Modellen und Varianten zu kaufen.

Das Wichtigste: Wähle deine Klimmzugstange so, dass sie deinen Anforderungen und Wünschen entspricht (mehr dazu findest du im Abschnitt Kaufberatung). Welche Übungen möchtest du unbedingt machen können? Benötigst du eine Multigriffstange fürs Bodybuilding oder doch eher eine durchgehenden Stange für Crossfit oder Freeletics? Auch die Befestigung im Freien ist möglich. Hierfür solltest du auf das Material achten, schließlich ist die Klimmzugstange im Freien auch der Witterung ausgesetzt und das Material sollte Wind und Wetter standhalten. Hierfür eignen sich Klimmzugstangen aus Edelstahl.
Möchtest du bei der Befestigung flexibel bleiben, da du vielleicht öfter umziehst, gibt es auch Kombi- Klimmzugstangen, die sowohl an der Wand als auch an der Decke montiert werden können.

Um Verletzungen zu vermeiden und lange Zeit etwas von deiner neuen Klimmzugstange zu haben, solltest du auf eine gute Verarbeitung und hohe Qualität achten. Gleichzeitig sollte sich die Stange in deinem Budgetrahmen halten. Es gibt Wand-Klimmzugstangen in Studioqualität, wie du sie auch im Fitness-Studio hättest, aber auch günstigere Varianten in guter Qualität.
Damit du in der Auswahl nicht den Überblick verlierst haben wir dir hier beliebte Stangen für die Wand für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Budgetvorgaben zusammengestellt.

Nachteil ist, dass du die Klimmzugstange für die Wand eben richtig befestigen musst. Der Montageaufwand ist also höher und auch deine Wand muss tragfähig genug für die Belastung sein. Diesem Thema haben wir unseren Montage-Guide mit vielen Tipps & Tricks gewidmet. Darin erfährst du zum Beispiel, wie du feststellen kannst, ob deine Wand tragfähig ist.

Pro
Schwer Belastbar
Ermöglicht Training ohne Einschränkungen
Flexible Modelle aus Edelstahl oder für Wand & Decke vorhanden
Contra
Aufwändigere Montage

Beliebte Klimmzugstange für die Wand

Sale
Hold Strong Fitness Klimmzugstange mit Studiozulassung, Grau, HS-K-W6
102 Bewertungen
Hold Strong Fitness Klimmzugstange mit Studiozulassung, Grau, HS-K-W6
  • Hohe Sicherheit beim Training: Klimmzugstange für den professionellen Einsatz; wird verwendet von Polizei, Feuerwehr, Personal-Trainern, Physiotherapeuten, Fitnessstudios sowie weiteren Organisationen.
  • Maximale Effektivität beim Training: Sechs verschiedene Griffweiten für ein umfassendes Rückentraining. Ermöglicht Workouts für Muskelpartien (Latissimus Dorsi, Trapezius, Deltoids und Bizeps). Entwickelt und optimiert auf Basis anatomischen Wissens.

 

2. Klimmzugstange für die Decke

Capital Sports Tyro S7 Klimmzugstange DeckeDie zweite Variante ist die Montage deiner Klimmzugstange an der Decke. Genauso wie das Wand-Modell wird die Decken-Klimmzugstange fest mit Dübeln und Schrauben verankert.
Auch diese Variante ist schwer Belastbar, meist bis 350kg und ermöglicht alle Arten von Klimmzügen und Übungen, mit und ohne Schwungeinsatz und ist für den dauerhaften Einsatz vorgesehen.

Decken Klimmzugstangen gibt es in diversen Modellen, von der Multigriffstange über Crossfit und Freeletics Stangen ohne Griffe bis hin zu variablen Klimmzugstangen, die gleichermaßen an Wand und Decke befestigt werden können und Edelstahlmodellen für den Einsatz im Garten.

Wann ist eine Decken-Klimmzugstange für dich geeignet?
Du hast keine freie Wand oder möchtest generell Platz sparen.
Du möchtest eine sichere & langlebige Klimmzugstange.
Du möchtest auch geschwungene Übungen ausführen.
Du kannst mindestens 50€ investieren.

Ein Vorteil des Decken-Modells: An der Decke ist die Klimmzugstange unter Umständen weniger auffällig als an der Wand. Noch viel Wichtiger ist aber, dass die Klimmzugstange für die Decke keinen wichtigen Platz wegnimmt. Während Wände oft mit Schränken oder Regalen zugestellt oder durch Fenster und Türen unterbrochen werden, befindet sich an der Decke meist nur eine Lampe. Mit der Stange für die Decke hast so du maximale Bewegungsfreiheit, kannst Klimmzüge in allen Varianten machen, nutzt den Platz effizient und läufst nicht Gefahr beim Training mit den Füßen gegen die Wand zu stoßen.

Nachteilig ist auch hier, dass die Stange fest montiert werden muss, was den Befestiungsaufwand erhöht. Zudem muss deine Decke eine ausreichende Höhe haben, darf aber wiederum nicht zu hoch sein. Wichtig ist nur, dass deine Decke massiv gebaut ist und du die Stange nicht aus Versehen an der schwachen Verschalung befestigst. Weitere Infos zu diesem Thema findest du in unserem ausführlichen Montage-Guide.

Pro
Schwer Belastbar
Ermöglicht Training ohne Einschränkungen
Flexible Modelle aus Edelstahl oder für Wand & Decke vorhanden
Platzsparend
Contra
Aufwändigere Montage

Beliebte Klimmzugstange für die Decke

Sale
Hold Strong Fitness Klimmzugstange mit Studiozulassung, Grau, HS-K-D6
78 Bewertungen
Hold Strong Fitness Klimmzugstange mit Studiozulassung, Grau, HS-K-D6
  • Hohe Sicherheit beim Training: Klimmzugstange für den professionellen Einsatz mit Studiozertifizierung; wird verwendet von Polizei, Feuerwehr, Personal-Trainern, Physiotherapeuten, Cross-Training - und Fitnessstudios sowie weiteren Organisationen.
  • Maximale Effektivität beim Training: Sechs verschiedene Griffweiten für ein umfassendes Rückentraining. Ermöglicht Workouts für diverse Muskelpartien (Latissimus Dorsi, Trapezius, Deltoid, Bizeps). Entwickelt und optimiert auf Basis anatomischen Wissens.

3. Türreck / Klimmzugstange für die Tür zum Einhängen

Gorilla Sports Klimmzugstange Tür EinhängenEine weitere Variante ist die Klimmzugstange für die Tür zum Einhängen. Dieses Modell wird nicht in den Rahmen gespreizt sondern oben eingehängt. Diese Türreck-Variante erlaubt unterschiedliche Griffweiten und -möglichkeiten, geschwungene Klimmzüge sind aber auch hier nicht möglich, da das Fitnessgerät unabsichtlich ausgehängt werden könnte.
Die Stange für die Tür zum Einhängen ist optimal für dich, wenn du kein großes Budget und nicht viel Platz in deiner Wohnung hast. Dafür bekommst du eine Klimmzugstange, mit der du viele Griffmöglichkeiten haben wirst, so dass du dein Training abwechslungsreicher durchführen kannst. Ein Modell, die Powerbar 2, lässt sich zum Beispiel sehr platzsparend zusammenklappen und zwischen den Trainings im Schrank verstauen.

Wann ist ein Türreck zum Einhängen für dich geeignet?
Die Decken/Wand-Befestigung ist nicht möglich.
Du möchtest die Klimmzugstange nicht dauerhaft befestigen.
Geschwungene Übungen sind nicht relevant für dich.
Dein Budget liegt zwischen 30€ und 50€.

Besonders wichtig ist hier das Ausmessen deines Türrahmens. Da diese Klimmzugstange nicht verstellbar ist, musst du neben der Breite auch die Tiefe der Türzarge abmessen, denn wenn die Maße nicht stimmen, kann das Gerät schlicht nicht verwendet werden.
Deine Türe muss für das Einhängen geeignet sein, d.h. die obere Kante der Türe sollte mindestens 2 cm hervorstehen.
Die maximale Belastung ist meistens höher als bei den Stangen zum Einklemmen, aber niedriger als bei fest montierten Wand- und Decken-Klimmzugstangen.

Pro
Günstiger als Wand/Decken-Modelle
Schnelle & einfache Montage
Mehr Griffe möglich als beim Türreck zum Einklemmen
Je nach Modell platzsparend Zusammenklappbar
Contra
Türbreite und -tiefe müssen genau stimmen
Keine Übungen mit Schwungeinsatz
Beliebtes Türreck zum Einhängen
Innovation Fitness Klimmzugstange für den Türrahmen
494 Bewertungen
Innovation Fitness Klimmzugstange für den Türrahmen
  • Keine Montage nötig (keine Dübel, keine Schrauben)
  • Einfach in den Türrahmen hängen

4. Türreck / Klimmzugstange für die Tür zum Einklemmen

MOVIT Türreck Mit der Klimmzugstange zum Einklemmen in die Tür ist eine Variante der sogenannte Türeck-Klimmzugstangen gemeint. Diese Modelle bestehen aus einer durchgehenden Stange, deren Enden an beiden Seiten herausgedreht werden können, um das Gerät in den Türstock einzuspreizen. Ein Türreck ist praktisch, wenn du keine dauerhafte Montage durchführen möchtest oder in deiner Wohnung weder an der Decke noch an der Wand etwas fest anbringen darfst oder kannst.
Ein Vorteil ist, dass die Stange schnell auf und wieder abgebaut werden kann. Du kannst also ohne große Montage gleich mit dem Training beginnen. Die Abmessungen der Klimmzugstangen für die Tür sind recht gering, daher können die Sportgeräte auch im Koffer transportiert und z.B. mit in den Urlaub genommen werden. Perfekt für alle, die nirgendwo auf ihr Training verzichten möchten. Außerdem nimmt die Stange für die Tür zum Einklemmen keinen Platz weg und ist optisch nicht besonders auffällig.

Wann ist ein Türreck zum Einklemmen für dich geeignet?
Eine Decken/Wand-Befestigung ist nicht möglich.
Du möchtest auch unterwegs mit deiner Stange trainieren können.
Geschwungene Übungen sind nicht relevant für dich.
Du hast ein geringes Budget von 10€ bis 30.
Du beginnst gerade erst mit dem Training.  
Ein Nachteil ist aber, dass du mit dieser Variante der Klimmzugstange nur mit Ober- und Untergriff trainieren kannst. Weitere Griffweiten und -varianten wie zum Beispiel Parallel- oder Schräggriffe sind nicht möglich. Auch Übungen mit Schwungeinsatz (z.B. Kipping Pullups) sind nicht möglich, bzw. sollen nicht durchgeführt werden, da die auftretenden Schwungkräfte die Stange schnell aus dem Türrahmen reißen können. Ein schmerzhafter und gefährlicher Absturz wäre die Folge.
Wichtig: Dein Türrahmen muss stark und massiv gebaut und für die Stange und deren Einsatz geeignet sein. Ist dein Türrahmen zu schwach, kann der Druck der Stange den Rahmen sprengen. Geh hier also lieber auf Nummer sicher.
Ebenfalls wichtig: Messe deinen Türrahmen aus, bevor du ein Produkt kaufst. Jedes Türreck hat einen minimalen und maximalen Einsatzbereich. Ist deine Tür zu schmal, kann die Klimmzugstange erst gar nicht in der Tür befestigt werden. Ist die Tür zu groß droht ein Absturz, da der Druck auf den Rahmen eventuell nicht mehr ausreicht, um das Gewicht zu halten.
Bei der maximalen Belastbarkeit sind bei den die meisten Türrecken zwar bis zu 350 kg angegeben, diese Werte sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Ersten setzen sie einen perfekten und sehr stabilen Türrahmen voraus, zweitens bieten viele Türrecke auch die zusätzliche Möglichkeit einer Verschraubung und die Angabe könnte sich auf diese Montageart beziehen. Weitere Tipps zur Montage finden Sie in unserer Befestigungsanleitung.
Alles in allem ist die Stange für die Tür zum Einklemmen aber durchaus praktisch und effektiv für den Einstieg ins Training oder falls es keine andere Möglichkeit gibt. Preislich liegen Klimmzugstangen für die Tür deutlich unterhalb der Wand- und Decken-Klimmzugstangen.

Pro
Günstiger als Wand/Decken-Modelle
Schnelle & einfache Montage
Optimal für das Training unterwegs
Platzsparend
Contra
Starker Türrahmen benötigt
Nur Training im Unter- und Obergriff möglich
Keine Übungen mit Schwungeinsatz
Geringere Belastbarkeit

Beliebtes Türreck zum Einklemmen

Denqbar Türreck Klimmzugstange Chrom - mit transparenten Seitengummis und Handpolster - bis 300kg
350 Bewertungen
Denqbar Türreck Klimmzugstange Chrom - mit transparenten Seitengummis und Handpolster - bis 300kg
  • EINFACHE INSTALLATION: Länge: 62 bis 100 cm stufenlos verstellbar, inklusive stabilem Montagematerial (aus Stahl)
  • KEIN SCHRAUBEN MEHR NÖTIG: transparente Gummis - keine Spuren mehr am Türrahmen

5. Auf was solltst du beim Klimmzugstangen-Kauf achten?

Wenn du die optimale Klimmzugstange für dich suchst, wirst du feststellen, dass es viele verschiedene Varianten an Stangen gibt und viele Aspekte, die du beim Kauf beachten solltest. . Im folgenden Teil geben wir dir deshalb Ratschläge und Tipps, auf was du achten solltest und wie du die perfekte Klimmzugstange für deine Bedürfnisse findest.

Preis-Leistungsverhältnis und gute Qualität

Achte beim Kauf der Klimmzugstangen nicht unbedingt zuerst auf den Preis, sondern vorrangig auf die Qualität. Die günstigsten Türreck-Modelle sind bereits unter 10€ erhältlich, Wand und Deckenstangen ab ca. 30€. Diese können gravierende qualitative Mängel aufweisen. Um sicher trainieren zu können und um Verletzungen zu vermeiden, solltest du eher zu einer hochwertigen Klimmzugstange greifen. Eine gute und solide Stange ist bereits ab rund 50 Euro zu bekommen, sehr gute Klimmzugstangen mit Studiozertifizierung bereits ab ca. 100€.
Woran du gute Qualität erkennen kannst:

  • Je weniger Einzelteile eine Klimmzugstange hat, desto besser, denn so werden potentielle Schwach- und Bruchstellen vermieden. Viele gute Hersteller liefern die Stange bereits vollständig zusammengebaut und vollverschweißt.
  • Die Schweißnähte sollten sauber gearbeitet und gleichmäßig, Kanten und Ecken entgratet sein. Ist das nicht der Fall, besteht im Training Verletzungsgefahr.
  • Die Stange sollte keine Plastikteile aufweisen. Ausnahme hier ist eventuell noch der Griffüberzug. Besonders pulverbeschichteter oder lackierter Stahl sind als Material zu bevorzugen. Für den Einsatz im Garten eignet sich Edelstahl.
  • Das beste Zeichen für optimale Qualität ist und bleibt aber die Zertifizierung nach der EU-Norm EN957. Diese Zertifizierung steht für beste Qualität in Sachen Belastbarkeit und Verarbeitung sowie höchste Sicherheit bei Produkten für den professionellen Einsatz in Physiotherapie- und Fitness-Studios. Solche Klimmzugstangen sind bereits ab rund 100€ zu haben.

Die maximale Belastbarkeit

Ganz wichtig beim Kauf einer Klimmzugstange ist die maximale Belastbarkeit des Sportgeräts. Beim Training arbeitest du mit deinem eigenen Körpergewicht und weiteren auftretenden Kräften. Das bedeutet, dass deine Klimmzugstange deutlich mehr als dein Körpergewicht tragen können muss. Als Faustregel sollte die Stange mindestens dein doppeltes Körpergewicht tragen können. Für die Klimmzugstangen für die Wand oder Decke ist eine maximale Belastung von 350 kg normalerweise Standard, was mehr als ausreicht, um z.B. auch mit Zusatzgewichten zu trainieren.
Genauer musst du bei Türrecken hinsehen, die eine relativ große Spanne aufweisen. Manche Türrecke tragen laut Herstellerangaben bis zu 350kg, andere wieder nur 120kg. Letztere sollten unserer Meinung nach nicht gekauft werden, da wie gesagt hohe Kräfte im Training auftreten können. gilt für beiliegende Schrauben und Dübel.

Testberichte und Kundenrezensionen

Die Auswahl an Klimmzugstangen ist wie gesagt sehr groß. Um nicht den Überblick zu verlieren, ist es daher wichtig, dass du dich vorher genau informierst. Im Internet findest du dafür wichtige Testberichte, Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen. Besonders Kundenrezensionen können dir weiterhelfen, denn sie sind von Gleichgesinnten geschrieben worden, die in derselben Situation waren, wie du. Das Beste: Auf unserer Seite haben wir dir bereits die Arbeit abgenommen und uns durch hunderte Rezensionen und Bewertungen gelesen. Als Ergebnis liefern wir dir hier die beliebtesten Wand-, Decken- und Tür-Klimmzugstangen, die sich bei zahlreichen Sportlern bewährt haben.

Griffvarianten

Bei der Frage nach den Griffen geht es in erster Linie um die Anzahl. Wenn du geschwungene Klimmzüge machen möchtest, solltest du eine gerade Crosstraining-Stange ohne Griffe bevorzugen, oder eine Multigrip Klimmzugstange ohne nach vorne stehende Parallelgriffe.
Wenn du aber gezielt bestimmte Muskelgruppen trainieren möchtest, ist eine Stange mit Multigriff optimal. Multigriff Stangen bieten verschiedene Griffweiten und Griffpositionen. Je mehr Griffe vorhanden sind, desto vielseitiger kannst du das Training auch gestalten. Vor allem Sportler im Bereich des Bodybuildings bevorzugen diese Art der Klimmzugstange.
Ebenfalls wichtig ist die Beschaffenheit der Griffe. Viele bevorzugen Modelle ohne Griffpolster, andere mögen lieber gummierte Griffe. Gummierte Griffe haben den Vorteil, dass sie Handschuhe ersetzen und die Hände schützen. Wählst du die bloße Stange, ohne Griffgummis, kann der angedeutete Griff entweder gerändelt sein oder glatt. Geschwungene Klimmzüge funktionieren am besten an der glatten Klimmzugstange, normale Klimmzüge hingegen gehen besser an den gerändelten Griffen.

Material und Verarbeitung

Wenn du eine Klimmzugstange für den Garten oder Außenbereich suchst, solltest du auf das Material besonders Wert legen. Hierfür eignet sich am besten ein Modell aus Edelstahl, da dieser nicht rostet. Für den Innenbereich eignet sich pulverbeschichteter oder lackierter Stahl. Plastik ist bis auf die Griffe nach Möglichkeit zu vermeiden, da es oft eine Schwachstelle in der Konstruktion darstellt.

Wo solltest du die Klimmzugstange kaufen?

Eine Stange für Klimmzüge kannst du in jedem Sportfachgeschäft vor Ort erwerben. Allerdings bietet sich der Kauf über das Internet ebenfalls an und bietet sogar einige Vorteile gegenüber dem Kauf im Fachhandel. Zum einen hast du im Internet eine viel größere Auswahl und die Möglichkeit, die Produkte miteinander zu vergleichen. Im Internet und besonders bei Amazon, findest du zudem viele nützliche Testberichte und Kundenrezensionen, die dir Aufschluss über das jeweilige Produkt geben und deine Entscheidung fundierter machen. Ein direkter Preisvergleich verschiedener Produkte ist zudem auch möglich, wobei du auch Nachteile und Vorteile sehr gut abwägen kannst.
All diese Punkte vereint Amazon auf sich und ergänzt die große Auswahl und zahlreiche Rezensionen mit einem schnellen und bei Klimmzugstangen meist kostenlosen Versand.

Warum lohnt es sich, etwas mehr Geld in eine Klimmzugstange zu investieren?

Qualität hat ihren Preis – das ist ja nichts Neues. Und das gilt auch bei Sport- und Fitnessgeräten. Besonders bei solchen Produkten ist Sicherheit und Qualität ganz wichtig, schließlich geht es um deine Gesundheit. Deshalb ist es sinnvoller, etwas mehr Geld zu investieren, als eine billige und dafür unsichere oder qualitätslose Klimmzugstange zu kaufen. In erster Linie zählt die Qualität. Bei der Wahl helfen dir Bewertungen und Rezensionen anderer Kunden, aber auch Testberichte, die belegen, dass das Geld in das jeweilige Produkt gut angelegt ist. Manche Hersteller bieten zudem eine Garantie an, für die es sich ebenfalls lohnt, mehr zu zahlen. Wenn du dich für eine Stange entscheidest, die nach EU-Norm zertifiziert ist, heißt das, dass die Stange studiozugelassen und somit in Sachen Belastung, Qualität und Sicherheit geprüft ist. Die Klimmzugstangen von Hold Strong Fitness sind beispielsweise nach EN957 für den professionellen Einsatz zertifiziert und haben eine 10 jährige Herstellergarantie.

6. Welches Klimmzugstangen-Zubehör lohnt sich für dich?

Eine Klimmzugstange ist nicht nur für Klimmzüge gut! Mit dem passenden Klimmzugstangen-Zubehör kannst du das Übungsrepertoire nochmal erweitern, Schritt für Schritt den Weg zu deinem ersten Klimmzug ebnen, Trainingsplateaus überwinden oder typische Probleme des Klimmzugtrainings lösen. Welche Zubehörprodukte es gibt und in welchen Situationen sie sich lohnen, erfährst du in den folgenden Abschnitten.

6.1. Klimmzugband / Widerstandsband

Klimmzugbänder (auch Widerstandsbänder und Power Bands genannt) unterstützen den Sportler bei der Ausführung von Klimmzügen, in dem sie einen Teil des Körpergewichts tragen. Klimmzugbänder sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene und Profis sinnvoll. Trainingsneulinge können mit einem Band erleichterte Klimmzüge trainieren und so die relevante Muskulatur aufbauen, bis der erste Klimmzug aus eigener Kraft ausgeführt werden kann. Erfahrene Sportler können Klimmzugbänder wiederum für Supersätze und Pyramidentraining verwenden, wenn aus eigener Kraft keine Klimmzüge mehr ausgeführt werden können. Zudem sind die Bänder im Heimtraining vielseitig für alternative Übungen, wie Dehnübungen und verschiedene Körpergewichtsübungen einsetzbar.
Alle Fragen zu Klimmzugbändern beantworte ich in meinem ausführlichen Klimmzugband-Guide. Dort erfährst du unter anderem wie das Klimmzugband benutzt wird, welche Stärke die richtige für dich ist und welche alternativen Übungen es gibt.

Wenn du direkt und ohne weitere Recherche loslegen möchtest, findest du hier die beiden meistverkauften Klimmzugbänder bei Amazon:

SaleBestseller Nr. 1
Fitnessbänder Pull Up Resistance Band Fitnessband von BeMaxx Fitness + Trainingsguide – DAS Klimmzug Widerstandsband – Klimmzughilfe Klimmzugband / Widerstandsbänder / Loop Bands Stretching Bänder
284 Bewertungen
Fitnessbänder Pull Up Resistance Band Fitnessband von BeMaxx Fitness + Trainingsguide – DAS Klimmzug Widerstandsband – Klimmzughilfe Klimmzugband / Widerstandsbänder / Loop Bands Stretching Bänder
  • ✅ DER TESTSIEGER: DIE #1 POWERLIFTING FITNESSBÄNDER FÜR UNTERSTÜTZTE KLIMMZÜGE, KRAFTTRAINING UND GANZKÖRPERWORKOUTS - Verbessern Sie Kraft, Mobilität und Flexibilität mit den wohl besten Widerstandsbändern am Markt. Hochwertig, langlebig, sicher und extra reißfest für ein Höchstmaß an Freude und Sicherheit beim Training.
  • ✅ DIE BESTE WAHL FÜR UNZÄHLIGE FITNESSÜBUNGEN - EINZELN ODER IN KOMBINATION - Ob Oberkörper, Beine, Bauchmuskeln, Rücken, Arme oder für Stretching. Stellen Sie sich mit unseren vielseitigen Widerstandsbändern Ihr eigenes Trainingsprogramm zusammen - ganz nach ihren individuellen Bedürfnissen. Kombinieren Sie verschiedene Bänder um noch mehr Widerstandsniveaus zu erreichen.

6.2. Sling Trainer / TRX / Turnringe

Turnringe und Schlingentrainer werden an der Querstange der Klimmzugstange befestigt und erweitern das Übungsspektrum enorm. Das Training mit den Bändern wird oft unterschätzt, ist aber hocheffektiv und kann extrem fordernd und anstrengend sein. Mit Turnringen oder TRX-Bändern bzw. einem Schlingentrainer kannst du den gesamten Körper trainieren, angefangen bei Bizeps und Trizeps über die Brustmuskulatur, die Rückenmuskulatur und die Bauchmuskeln bis zu den Beinmuskeln. In Kombination mit den Zugübungen an der Klimmzugstange ergibt das ein vollwertiges Ganzkörpertraining. Einen Einblick in die Übungsmöglichkeiten bekommst du in diesem Video:

Ein weiterer Pluspunkt: Ringe und Schlingentrainer sind leicht zu transportieren und oft auch an der Tür zu befestigen. Ein Workout im Urlaub, auf Geschäftsreise oder unter freiem Himmel ist somit kein Problem mehr.

Turnringe und TRX-Bänder/Schlingentrainer eignen sich gleichermaßen für die verschiedenen Übungen. Einzig bei Dips sind Turnringe zu bevorzugen, da sie leichter zu stabilisieren und auf die Belastung mit dem gesamten Körpergewicht ausgelegt sind.

Die hochwertigsten Sling Trainer, die auch in Physiotherapiezentren und von Fitness-Trainern eingesetzt werden, kommen von TRX. Diese Modelle bilden die Premiumklasse und bieten neben sehr guter Verarbeitung auch umfangreiche Trainingspläne und Übungsvideos, die bei den Produkten enthalten sind.

Falls du nicht direkt im Hochpreis-Segment der Sling Trainer einsteigen möchtest, findest du im Folgenden die meistverkauften Produkte bei Amazon.

Bestseller Nr. 1
VERGLEICHSSIEGER: Premium Schlingentrainer 'Sling Trainer Pro' von Sportastisch :: inkl. Türanker, Halterung & Schlaufenbefestigung :: Exklusives Design für Anfänger und Profis :: hochwertige Materialien garantieren lange Lebensdauer :: Suspensionstrainer ideal geeignet für Indoor- oder Outdoor Training :: jetzt Kraft, Koordination und Gleichgewicht verbessern :: Tragebeutel inklusive :: Kostenloser BONUS: eBook 'Training mit dem Schlingentrainer' :: 3 Jahre Premium Sportastisch Garantie
189 Bewertungen
VERGLEICHSSIEGER: Premium Schlingentrainer "Sling Trainer Pro" von Sportastisch :: inkl. Türanker, Halterung & Schlaufenbefestigung :: Exklusives Design für Anfänger und Profis :: hochwertige Materialien garantieren lange Lebensdauer :: Suspensionstrainer ideal geeignet für Indoor- oder Outdoor Training :: jetzt Kraft, Koordination und Gleichgewicht verbessern :: Tragebeutel inklusive :: Kostenloser BONUS: eBook "Training mit dem Schlingentrainer" :: 3 Jahre Premium Sportastisch Garantie
  • ✅ AUSGEZEICHNETE QUALITÄT: Bei diesem Trainingsgerät ist die Qualität entscheidend für die Lebensdauer und Ihre Sicherheit. Unser Sling Trainer ist daher für eine Belastung bis zu 400 kg ausgelegt. Das Produkt wurde von vergleichstests.org (12/16) als Vergleichssieger ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um einen subjektiv behafteten Produktvergleich aus Verbrauchersicht, der 6 Schlingentrainer auf dem Markt vergleicht und um keinen Test unter Laborbedingungen
  • ✅ LEICHT ZU TRANSPORTIEREN DANK TRAGETASCHE: Der Suspensionstrainer kann ganz einfach in die praktische Tragetasche gepackt werden, um das Training aus dem heimischen Wohnzimmer in eine anderen Umgebung wie Fitnessstudio oder den eigenen Garten zu verlagern. Mithilfe der deutschen Montage- und Übungsanleitung ist der "Sling Trainer Pro" nur mit ein paar Handgriffen dort wieder aufgebaut. Egal ob an einer Tür oder an einem Baum, der Schlingentrainer ist immer fest verankert.

6.3. Gewichtweste

Gewichtswesten sind für erfahrene Sportler geeignet, die ihr Klimmzugtraining noch intensiver gestalten möchten oder müssen. Wenn der Trainingsreiz durch normale Klimmzüge beispielsweise nicht mehr groß genug ist oder einen der Trainingsplan nicht mehr weiterbringt, lässt sich das Trainingsplateau mit Zusatzgewichten überwinden.
Gewichtswesten haben einige vorteilshafte Eigenschaften. Eine Gewichtsweste liegt eng am Körper an und hat, sofern richtig fixiert, kein großes Spiel. Damit kann sie nicht nur für Klimmzüge, sondern auch für viele weitere Übungen vom Laufen, über Liegestütze, Dips und Situps bis hin zu MuscleUps verwendet werden.
Gewichtswesten sind eher für leichte bis mittlere Gewichte geeignet und starten bei ca. 5kg, die schwersten wiegen ca. 50kg. Ebenfalls positiv: Bei einigen Modellen können die einzelnen Gewichte ausgetauscht und so für unterschiedliche Übungen oder Sportler angepasst werden.
Tipp: Wenn du Klimmzüge mit wirklich schweren Zusatzgewichten (+50kg) machen möchtest, sind die Dipgürtel im nächsten Abschnitt besser für dich geeignet.

Du möchtest dein Klimmzugtraining und/oder andere Körpergewichtsübungen mit einer Gewichtsweste intensiver machen? Dann sind die drei meistverkauften Modelle bei Amazon eine gute Orientierung für deinen Kauf:

Bestseller Nr. 1
BodyRip Gewichtsweste Deluxe 2.0, gepolstert, 5 kg, 10 kg, 15 kg, 25 kg, 30 kg, One Adjustable Size
29 Bewertungen
BodyRip Gewichtsweste Deluxe 2.0, gepolstert, 5 kg, 10 kg, 15 kg, 25 kg, 30 kg, One Adjustable Size
  • Die BodyRip Gewichtsweste Deluxe 2.0 ist sehr angenehm zu tragen. Die entnehmbaren Sand-Gewichte sind sehr gleichmäßig verteilt und ideal an die Körperform angepasst. Die Weste ist so vielseitig wie effektiv. Sie können Sand-Gewichte entnehmen, wenn die Weste zu schwer ist. Polsterung innen für mehr Flexibilität, Komfort und Halt. Neu entwickeltes Design sorgt für qualitativ hochwertiges Training.
  • Weste nimmt keinen Schweiß auf. Flexible Passform und Stabilität bei intensivem Training. Komplett gepolstertes Futter für Komfort.

6.4. Dipgürtel

Mit einem Dipgürtel kannst du deine Klimmzüge mit Zusatzgewichten erschweren, um einen größeren Trainingsreiz zu setzen. Zu empfehlen ist das aber nur erfahrenen Sportlern, deren Sehnen, Bänder und Gelenke bereits an hohe Belastungen durch umfangreiche Klimmzugsätze gewöhnt sind.
Die Funktionalität ist identisch mit der Gewichtsweste im vorherigen Abschnitt, allerdings ermöglichen Dipgürtel deutlich höhere Zusatzgewichte von bis zu 100kg.
Zur Benutzung: Der Dipgürtel wird um die Hüfte gelegt oder je nach Modell mit einer Kette geschnallt. Dann wird eine Kette durch die gewünschte Anzahl an Gewichtsscheiben oder Kettlebells gezogen und am Dipgürtel eingehängt. Die Gewichte hängen zwischen den Beinen und neigen zum hin und her pendeln. Du solltest dich also langsam und bewusst bewegen, damit dir die Gewichte nicht gegen Knie und Beine schlagen.
Mit einer eng am Körper liegenden Gewichtsweste kannst du an die Klimmzugstange springen, mit einem hohen Gewicht am Dipgürtel solltest du die Stange dagegen kontrolliert greifen, notfalls mit einer Trittleiter oder Box als Hilfe. Noch wichtiger ist der langsame und kontrollierte Abstieg. Wenn man die Klimmzugstange einfach loslässt, würde das Gewicht bei der Landung hart an der Hüfte reißen, was zu Verletzungen führen kann.

Du möchtest Klimmzüge mit schweren Zusatzgewichten trainieren? Dann macht ein Dipgürtel für dich Sinn. Dann kannst du dich für deinen Einkauf an den drei meistgekauften Modellen bei Amazon orientieren. Nicht vergessen: Du benötigst auch passende Zusatzgewichte zum Einhängen. Hier findest du Gewichtsscheiben und Kettlebells.

Bestseller Nr. 1
C.P.Sports Dip-Gürtel (Dipgürtel, Dippgürtel)
126 Bewertungen
C.P.Sports Dip-Gürtel (Dipgürtel, Dippgürtel)
  • Garantiert Original - Höchste Qualität
  • verchromte Kette mit Karabiner, Länge: ca. 90 cm

Übrigens: Statt eines Dipgürtels kannst du kurzfristig (oder als Low-Budget-Lösung) auch ein starkes Klimmzugband einsetzen, dass du zuerst mit einer Schlaufe am Gewicht befestigst und dann um deine Hüfte legst. Nachteil: Das Gewicht pendelt noch stärker und hüpft zusätzlich bei schnellen Bewegungen auf und ab, was unangenehm an der Hüfte ziehen kann. Langfristig solltest du dir deshalb einen richtigen Dipgürtel zulegen.

6.5. Trainingshandschuhe bzw. Handschutz

Trainingshandschuhe oder ein Handschutz im Allgemeinen können aus mehreren Gründen für das Klimmzugtraining sinnvoll sein.
Das Greifen der Klimmzugstange ist auf Dauer eine ungewohnte Belastung für die Handinnenflächen. Durch Reibung, Druck und Schweiß kann es zu Blasen, Schwielen und Hornhaut und im Extremfall zu offenen Wunden kommen. Gerade bei gerändelten Stangen, die extra viel Gripp haben, ist das keine Seltenheit. Das Training mit lädierten Händen ist unangenehm. Oft kann auf Grund des Schmerzes auch nicht die volle Leistung abgerufen werden. Gleichzeitig sind verletzte Hände nicht ästhetisch und können in Berufen mit Kundenkontakt problematisch sein. Mit Trainingshandschuhen kannst du die Handflächen vor Überbelastung und Verletzungen schützen.

Fitnesshandschuhe eignen sich auch dazu den Halt an der Klimmzugstange zu verbessern. Vor allem für Personen, die viel Schwitzen und wegen feuchten Händen leichter von der Stange abrutschen, ist das von großem Vorteil.
Die Produktpalette reicht dabei von einfachen Griffpolstern aus Schaumstoff über sogenannte Gripps, die nur die Handfläche, nicht aber die Finger bedecken, bis hin zu vollwertigen Lederhandschuhen mit und ohne Handgelenksbandagen.
Alle Vor- und Nachteile der verschiedenen Handschutzmöglichkeiten, worauf du beim Kauf achten solltest und wie du die richtige Handschuhgröße für dich ermittelst, erfährst du in meinem ausführlichen Info-Guide.

Wenn du ohne große Recherche sofort loslegen möchtest, findest du hier die beiden meistverkauften Fitnesshandschuhe bei Amazon:

Bestseller Nr. 1
Trideer Ultraleicht Fitness Handschuhe Trainingshandschuhe mit Adjustable Handgelenkstütze und Safe Geleinlage Silikon Palm für Krafttraining Gewichtheben und Bodybuilding Damen Herren
153 Bewertungen
Trideer Ultraleicht Fitness Handschuhe Trainingshandschuhe mit Adjustable Handgelenkstütze und Safe Geleinlage Silikon Palm für Krafttraining Gewichtheben und Bodybuilding Damen Herren
  • ✔ VIELSEITIG VERWENDBARE HANDSCHUHE: Geeignet fürs Gewichtheben, Gewichtetes GymnastikTraining, Powerlifting, Pull up, Bodybuilding, Krafttraining, WOD, Fitness, Gym Training and General Workouts uvm.
  • ✔ DOPPELT AJUSTABLE BÄNDER mit KLETTVERSCHLUSS sorgt für perfekt anpassen und Ihr Handgelenk stabilisieren um sie bequem und sicher zu halten.

6.6. Boxsack

Mit einem Boxsack lässt sich jedes Heimstudio sinnvoll bereichern, egal ob du einen Boxhintergrund hast oder nicht. Training am Boxsack zieht den gesamten Körper mit ein und ist ideal für intensives Kraft-, Konditions- oder Koordinationstraining. Da ein Workout von ca. 30 Minuten bereits 300 bis 400 Kalorien verbrauchen kann, ist Boxsacktraining auch für eine gesunde Gewichtsreduktion geeignet.
Mit einer Wand-Klimmzugstange steht die Aufhängung bereits zu Verfügung und du musst nicht extra einen Schwerlasthaken in die Decke treiben.
Der Boxsack wird einfach an der Querstange eingehängt, oder bei speziellen Klimmzugstangen mit einer extra Boxsackaufhängung, wie dem Modell von TrainHard. So muss das Trainingsgerät nicht abgehängt werden, wenn Klimmzüge trainiert werden sollen.

Du möchtest dein Klimmzugtraining durch ein effektives Ganzkörper-Kraft- und Ausdauertraining ergänzen? Die folgenden Boxsack-Modelle haben sich bereits bei zahlreichen Käufern bewehrt:

SaleBestseller Nr. 1
RDX Boxsack Set Gefüllt Kickboxen MMA Muay Thai Boxen mit Deckenhalterung Stahlkette Training Handschuhe Kampfsport Schwer Punchingsack gewicht 4FT 5FT Punching Bag
224 Bewertungen
RDX Boxsack Set Gefüllt Kickboxen MMA Muay Thai Boxen mit Deckenhalterung Stahlkette Training Handschuhe Kampfsport Schwer Punchingsack gewicht 4FT 5FT Punching Bag
  • 1 x RDX 18 Messgeräte Hochwertiges Puder beschichtetes Eisen schwerer Deckenhaken für starken lochenden Beutel
  • 1 x RDX Tasche Handschuhe gepolstert mit Gel Schaumstoffpolsterung

6.7. Gravity-Boots

Beinheben, L-Sit, Knees-to-Elbow, Toes-to-Bar: An einer Klimmzugstange lässt sich auch ein gutes Rumpf- und Bauchmuskeltraining absolvieren. Fall dich diese Übungen aber nicht mehr an deine Grenzen bringen, sind Gravity Boots vielleicht interessant für dich. Zuerst werden die Boots um die Fußgelenke geschnallt. Anschließend kannst du dich mit den beiden Haken an der Querstange deiner Klimmzugstange einhängen, sodass du mit dem Kopf nach unten hängst!
Situps kopfüber aus dieser Position heraus auszuführen ist sehr intensiv und sorgt garantiert erstmal für brennende Bauchmuskeln. Auch „negative“ Kniebeugen oder Körperrotationen können geübt werden.
Neben dem sportlichen Nutzen wird den Gravity Boots auch ein medizinischer Vorteil nachgesagt. Durch die Aufhängung (Inversion) werden die Wirbelsäule gestreckt, die Bandscheiben entlastet und Gelenke (Hüfte, Knie, Nacken) de-blockiert.
Wenn du dein Training sozusagen aus einer neuen Perspektive betrachten und deutlich intensiver gestalten möchtest, sind Gravity Boots die richtige Wahl!

Bestseller Nr. 1
C.P. Sports Gravity Boots Hängeschuhe Inversion Boots mit Sicherheitsverschluss Schwerkrafttrainer
5 Bewertungen
C.P. Sports Gravity Boots Hängeschuhe Inversion Boots mit Sicherheitsverschluss Schwerkrafttrainer
  • belastbar bis 120 kg mit Sicherheitsverschluss
  • entlastet die Bandscheiben und streckt die Wirbelsäule

Beliebte Klimmzugstangen

Wissen rund um das Klimmzugtraining

Du hast dich für die Klimmzugstange deiner Träume entschieden und möchtest nun endlich mit dem Training starten? Die Stange ist bereits montiert und wartet nur darauf, genutzt zu werden? Dann sollte es jetzt auch losgehen. Der erste Schritt ist getan. Und jetzt verraten wir dir auch, dass die Klimmzugstange ein sehr vielfältiges Trainingsgerät ist, mit dem du effektiv zum Erfolg kommen wirst. Denn du kannst an der Klimmzugstange nicht nur Klimmzüge machen, sondern auch eine Vielzahl an weiteren Übungen. Du kannst klein anfangen und dich im Laufe der Trainingsphase langsam steigern. Es gibt Übungen für die Klimmzugstange, die ansteigend immer schwieriger werden, von Basisübungen bis hin zu Profi-Übungen, die du viele Jahre trainieren und immer weiter ausbauen musst. Also, warum ist das Training an der Klimmzugstange ratsam? Ganz einfach in einem Satz erklärt: Beim Kraftsport an der Klimmzugstange werden viele Muskeln deines Oberkörpers aktiviert und trainiert. Welche genau erfährst du im nächsten Abschnitt.

Welche Muskeln werden bei Klimmzügen trainiert?

Beim Training an der Klimmzugstange werden viele Muskeln deines Oberkörpers und deiner Arme trainiert. Unterschieden wird von Fachleuten zwischen Ziel- und Hilfsmuskeln. Die Zielmuskeln trainierst du mit Hilfe der Griffweiten und –arten. Zu den Zielmuskeln gehören der Latissimus, der breite Rückenmuskel, der große und der kleine Rautenmuskel, der große Rundmuskel sowie die unteren Fasern des Kapuzenmuskels. Zur Hilfsmuskulatur gehören der Rückenstrecker, der Armbeuger, der Oberarmspeichenmuskel sowie der Bizeps. Mit der Klimmzugstange kannst du deinen gesamten Oberkörper und die Armmuskulatur trainieren und noch mehr: Du trainierst gleichzeitig die Greifkraft deiner Hände, hast den optimalen Ausgleich zu Drückübungen für Schultern und Brust, schonst deinen Rücken, die Wirbelsäule und die Bandscheiben und kräftigst gleichzeitig die Rückenmuskulatur. Dieser Fakt ist wichtig, weil ein starker Rücken die Grundvoraussetzung für einen kräftigen Oberkörper bildet.

Die beliebtesten Klimmzugvarianten

Egal, für welche Klimmzüge du dich entscheidest, die Vorbereitung ist immer wichtig und dieselbe.
Jede Übung wird mit ausgestreckten Armen an der Stange hängend begonnen. Neben dem normalen Klimmzug gibt es noch einige andere beliebte Varianten, von denen wir dir hier ein paar vorstellen möchten.

Schneller Teil-Chin-Up / Supramaximaler Klimmzug
• Wie beim normalen Chin-Up beginnen, Bewegung aber nur bis zur Hälfte durchführen und Position kurz halten

Klimmzug mit weitem Griff
• Klimmzug mit Extra-Gewicht, zum Beispiel mit einer Kurzhantel zwischen den Füßen

Enger Klimmzug im Untergriff
• Handrücken zeigt zum Körper, du greifst so weit wie möglich

Klimmzug mit neutralem oder Hammergriff
• Im Untergriff mit engem Griff
• Werden Schulterbreit ausgeführt

Typische Fehler bei Klimmzügen

Bei den Klimmzügen dürfen während der Übungen die Arme nicht komplett durchgestreckt werden. Dadurch werden die Ellenbogengelenke belastet. Auch das sogenannte Hochkrampfen des Körpers, welches auf die Anstrengung der Übung zurückzuführen ist, ist ein typischer Fehler. Dabei wird mit den Beinen Schwung geholt und Kopf- und Schulterbereich überlastet.

Was tun, wenn man noch keinen Klimmzug schafft?

Klimmzugband im Einsatz

Klimmzugband

Ja, besonders am Anfang ist das Training an der Klimmzugstange sehr schwer und die Übungen nicht bis kaum ausführbar. Der Grund hierfür ist, dass du erst eine bestimmte Grundkraft entwickeln musst. Wenn du noch keinen Klimmzug alleine schaffst, kannst du dir erst einmal selbst Hilfestellung geben. Es gibt zum Beispiel sogenannte Klimmzugmaschinen mit Hilfsgewichten. Diese nutzt du solange, bis du die Übung ohne die Gewichte selbst schaffst. Eine andere Alternative als Hilfestellung ist der Latzug, mit dem du die Rückenmuskulatur und die Armmuskulatur sozusagen „vortrainierst“. Eine weitere schöne Möglichkeit, sich an den ersten freien Klimmzug heranzuarbeiten sind elastische Fitnessbänder.
Diese tragen einen Teil deines Körpergewichts, wodurch du dich langsam an die Belastung anpassen kannst. Wie du ein Klimmzugband verwendest und welches die richtige Stärke für dich hat, erfährst du in unserem Klimmzugband Info-Guide.

Pflicht-Hinweis: Weitere Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du hier.